Vertical Farming in A Bit Mo'

25. Oktober 2019

Unser neuer Mieter, GOOD BANK, hat in dieser Woche seinen Betrieb in A Bit Mo‘ aufgenommen. Ungenutzte urbane Flächen werden hier hinter dem speziell angefertigten Tresen in produktive vertikale Farmen verwandelt. Gemüse und Salate gedeihen direkt vor den Augen der Gäste und landen tagfrisch auf dem Teller. Keine Pestizide, kein gentechnisch-verändertes Saatgut und der Wegfall von langen Kühlketten, Transportwegen und Verpackungsmüll weisen die Zukunft.

Links
Wir verwenden Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, akzeptieren Sie die Cookie-Policy.
Bitte warten